Kichererbsenmus - oder auch Brotaufstrich

Rezept: Kichererbsenmus - oder auch Brotaufstrich
ideal als Beilage zum Grillen
13
ideal als Beilage zum Grillen
9
8755
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Kichererbsen, 800 g oder getrocknete selbst gekocht
5 Zehen
Knoblauch
Saft von einer Zitrone
Orangenpfeffer, Bärlauchsalz, Chili, Kreuzkümmel, geräucherten Paprika scharf
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kichererbsenmus - oder auch Brotaufstrich

herzhafte Kartoffeln vom Lande
Salat Pastasalat mit Ibericochorizo
Salat Kartoffelsalat mit Garnelen
Blacksmurf-s Smoked Turtles

ZUBEREITUNG
Kichererbsenmus - oder auch Brotaufstrich

Kichererbsen mit dem Knoblauch fein pürieren , ein wenig von der Flüssigkeit der Kichererbsen dazugeben und mit dem Zitronensaft und den Gewürzen abschmecken. Zum Schluss mit Parika bestreuen und schon ist alles fertig.

KOMMENTARE
Kichererbsenmus - oder auch Brotaufstrich

Benutzerbild von heiropi
   heiropi
Da ich sehr gerne Brot ohne Wurst esse, bin ich für solche Rezepte sehr dankbar ! 5***** für diese tolle Idee und VVLG Heidi
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Das mag ich sehr super Lecker gemacht 5***** Lg Bruno
Benutzerbild von Test00
   Test00
Der ist lecker. Soviel Knobi muß auch drinne sein. LG. Dieter
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Ganz tolle Idee, 5* und LG
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine tolle Sache, schmeckt megalecker ! GvlG ***** Noriana

Um das Rezept "Kichererbsenmus - oder auch Brotaufstrich" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung