❤ Rhabarberkuchen ❤

Rezept: ❤ Rhabarberkuchen ❤
...mit einer Pudding-Schmandcreme und Butterstreuseln !
26
...mit einer Pudding-Schmandcreme und Butterstreuseln !
18
24491
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Quark-Öl-Teig...
250 Gramm
Quark Magerstufe
150 Gramm
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1
Ei
8 Esslöffel
Oel
300 Gramm
Mehl gesiebt
1 Päckchen
Backpulver
Für die Creme...
250 Gramm
Schmand 30 % Fett
750 Milliliter
Milch
100 Gramm
Zucker
2 Päckchen
Vanillepuddingpulver
Für den Belag...
1 Kg
Rhabarber frisch
50 Gramm
Zucker
Für die Butterstreusel...
200 Gramm
Butter eiskalt
250 Gramm
Mehl gesiebt
200 Gramm
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
954 (228)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
28,3 g
Fett
11,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
❤ Rhabarberkuchen ❤

Kuchen Torten Rüble-Torte

ZUBEREITUNG
❤ Rhabarberkuchen ❤

1
Rhabarber putzen,waschen und in ca.1cm dicke Stücke schneiden..mit Zucker mischen,ziehen lassen bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann die Rhabarberstückchen gut abtropfen lassen..den aufgefangenen Saft habe ich mal mit Sekt verdünnt und den leichten Cocktail zwischendurch genossen..mmmhhh ! Ich muss zugeben..das Rezept fängt schon suuuper lecker an !;o))
2
Quark.Zucker , Ei, Vanillezucker und Oel mit dem Mixer zu einer cremigen Masse verrühren...die Hälfte des mit Backpulver gemischten Mehls einrühren und das restliche Mehl mit den Händen unterkneten und den Quarkölteig auf ein gefettetes Backblech ausrollen.
3
Aus Milch,Zucker und Vanillepulver einen Pudding zubereiten..unter ständigem Rühren etwas abkühlen lassen. Den Schmand mit einem Mixer unterrühren und die Puddingcreme gleichmäßig auf den Quarkölteig streichen.
4
Für die Streusel..Zucker ,Mehl, Vanillezucker und kalte Butter gut miteinander verkneten und zwischendurch immer mal davon naschen ;o)) Wenn man kalte Butter verwendet werden die Streusel größer und ich liebe so dicke Butterkrümel..mmmhhh lecker ! ;o)
5
Die abgetropften Rhabarberstückchen auf der Puddingcreme verteilen und die Butterstreusel darüber krümeln. Bei 200° Ober/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 30-40 Min...bis zur gewünschten Bräunung backen. Den Rhabarberkuchen in der Form auskühlen lassen..evtl. mit Puderzucker bestäuben und dann genießen....mmmhhh!
6
WAR DER LECKER !!!
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von wurzelmama

KOMMENTARE
❤ Rhabarberkuchen ❤

Benutzerbild von Kuechenteufelchen
   Kuechenteufelchen
Liebe Maxi, um diesen Kuchen kam ich einfach nicht rum und ich kann nur sagen, dass ich belohnt wurde. Er ist wirklich ein Hochgenuss für alle Rhabarber-Liebhaber. Die Puddingcreme und der Rhabarber harmonieren perfekt mit einander und der knusprige Streusel ist das i-Tüpfelchen. Ich kann mich nur bedanken für dieses tolle Rezept und es natürlich weiterempfehlen. Also ich denke, dass ich ihn nicht das letzte mal gebacken habe! GLG, Karin
HILF-
REICH!
Benutzerbild von gabi-65
   gabi-65
Das sieht super lecker aus und auch der Quark Öl Teig gefällt mir sehr. Danke und 5 Sterne für Dich
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Wirklich ein Augenschmaus! ☆☆☆☆☆ für Dich, GLG, Lorans
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Ich liebe Rhabarber......5***** LG Andy
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Man- so liebe ich Rhabarber- einfach nur köstlich dein Kuchen!! Den probier ich am WE aus- das ist ja wohl klar!

Um das Rezept "❤ Rhabarberkuchen ❤" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung