Superkochhasi´s Fischburger mit hausgemachter Sauce

15 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Fischburger
Fischstäbchen 15
Brötchen 6
Tomate 1
Salatgurke 1
Eisbergsalat frisch 0,5
Öl zum Braten etwas
Sauce
Mayonnaise 3 EL
Tomatenketchup 1,5 EL
Senf mittelscharf 1 TL
Öl 1 TL
Chilischote rot 0,5
Knoblauchpulver etwas
Curry etwas
Paprika edelsüß etwas
Chili aus der Mühle etwas
Rosenpaprika scharf etwas

Zubereitung

Die Sauce

1.Alle Zutaten für die Sauce mit einander vermengen. Die Gewürze nach persönlichem Geschmack verwenden, wichtig ist jedoch, mit dem Curry recht sparsam umzugehen. Für 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Die Fischburger

2.Brötchen einschneiden, die Tomate, die Gurke sowie die halbe Chilischote in feine Scheiben und den Eisbergsalat in Streifen schnibbeln.

3.Die Fischstäbchen in heißem Öl goldgelb braten und anschließen auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

4.Brötchen Unterteile mit je 1 EL der Sauce, wer mag auch gerne mehr ;) bestreichen, 2 - 3 Fischstäbchen darauf und dann nach Belieben Tomaten- und Gurkenscheiben sowie die Eisbergsalat Streifen dazu. Superkochhasi wünscht einen guten Appetit :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Superkochhasi´s Fischburger mit hausgemachter Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Superkochhasi´s Fischburger mit hausgemachter Sauce“