Lasagne vom Schweinefilet und Gemüse

1 Std 10 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet sauber pariert 350 gr.
Lasagneblätter 6 Stk.
Jamon Iberico in Scheiben,gewürfelt 75 gr.
Gemüsezwiebelwürfel 2 Esslöffel
kleine Aubergine gewürfelt 1
kleine Zucchini gewürfelt 1
grüne Paprika,enthäutet,entkernt gewürfelt 1
Tomaten,enthäutet und entkernt 4 Stk.
Knoblauchzehe geschält und angestoßen 2 Stk.
Schafskäse in dünne Scheiben geschnitten 200 gr.
Basilikum frisch etwas
Oregano frisch etwas
Thymian frisch etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz und Salz etwas
Zucker undVanillesalz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
466 (111)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
8,0 g

Zubereitung

1.Bei selbstgemachtem Nudelteig ( rezept/9051/Raviolis-auf-Blattspinat-mit-Champignonsauce) den Teig passend ausrollen und die Nudelplatten ausschneiden.Auf einem bemehltem Küchentuch zugedeckt aufbewaren und nicht vorkochen.Bei gekauften Lasagneplatten,die Nudeln auf jeden Fall vorkochen,auch wenn es anders angegeben ist.dann bis zur Weiterverarbeitung,nicht übereinander,in lauwarmen Wasser aufbewaren. Bei dem Schafskäse nimmt man am besten einen Manchego fresco oder anderen spanischen Schafskäse fresco.Ich habe einen Feta genommen,aber das Ergebnis ist lange nicht so gut. Dieses Gericht ist ein Klassiker aus der Provinz Jaen in Andalusien.

2.Schweinefilet in Olivenöl mit einigen Aromaten (Thymian,Oregano,Knoblauchzehe ) rundherum anbraten.Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.Abkühlen lassen und in dünne Scheiben schneiden.

3.In der gleichen Pfanne die Zwiebelwürfel mit den Gemüsewürfeln bei mittlerer Hitze langsam braten und fertig garen.Mit Pfeffer abschmecken,von der Flamme nehmen und die Schinkenwürfel unterheben.

4.Tomaten,eine Knoblauch,frisches Basilikum und Oregano in einem Mixbecher mit den Zauberstab pürieren.Mit einer Prise Zucker und Vanillesalz abschmecken.

5.Für den Lasagneaufbau,die Teigplatten wenn nötig abtrocknen und jeweils eine in einer eingefetteten,feuerfesten Form legen. Fleischscheiben darauf verteilen.Mit etwas Tomatensauce bestreichen und Käse belegen.Wieder ein Lasgnablatt,darauf das Gemüse und wieder etwas Tomatensauce und Käse.Die letzte Schicht ist eine Teigplatte,den Rest Tomatensauce und Käse. Mit frischem Oregano bestreuen und Olivenöl benetzen.Bei 220 Grad Ober/Unterhitze 10 max.15 Min. backen.das Fleisch sollte noch saftig sein und der Käse leicht verlaufen.

Auch lecker

Kommentare zu „Lasagne vom Schweinefilet und Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lasagne vom Schweinefilet und Gemüse“