Kohlrabi-Karottentürmchen mit Rucculapüree

Rezept: Kohlrabi-Karottentürmchen mit  Rucculapüree
Gesund und lecker
3
Gesund und lecker
00:40
4
243
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Kohlrabi frisch
Babymöhren
4 große
Kartoffel
1 Bund
Ruccula
200 ml
Milch
200 ml
Crème fraîche
Öl zum fritieren
Salz, Pfeffer und Chili
Zitonenabrieb von 1 Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
15,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi-Karottentürmchen mit Rucculapüree

ZUBEREITUNG
Kohlrabi-Karottentürmchen mit Rucculapüree

Kohlrabi mit Aufschnittmaschine in ca. 4 mm. Scheiben schneiden, Babymöhren mit Kohlrabi bissfest kochen, Ruccula im heißen Fett fritieren, auskühlen lassen und klein hacken.. Kartoffel kochen und zu Püree verarbeiten. Ruccula unter das Püree arbeiten. Creme Fraiche mit Salz, Pfeffer, Chili, Zitronenabrieb abschmecken. Kohlrabi mit Dessertring ausstechen, Püree in Spritzbeutel füllen und schichtweise anrichten. Creme Fraich mit Salz, Pfeffer, Chili, Zitonenabrieb etwas Honig abschmecken.

KOMMENTARE
Kohlrabi-Karottentürmchen mit Rucculapüree

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr feine Rezeptur, sehr köstlich Zubereitet, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von schwarzmond
   schwarzmond
Hübsche Idee, da muss man aufpassen, dass einem nicht die Phantasie durchgeht ;D
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine fantastische Idee, die Türmchen sehen schön und lecker aus ! GvlG ***** Noriana
   VegAndreas
sieht gut aus.......für mich bitte vegan......LG..

Um das Rezept "Kohlrabi-Karottentürmchen mit Rucculapüree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung