Bulgur-Kichererbsen und rote Linsen

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rote Linsen 1 Kl. Tasse
Bulgur 1 Kl. Tasse
Kichererbsen 1 Kl. Dose
Zwiebel 1
Paprikaschote 1 Rote
Tomaten 2
Olivenöl etwas
Gemüsebrühe 4 Kl. Tassen
Tomatenmark 2 EL
Chilipulver etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver scharf etwas
Lorbeerblätter 2

Zubereitung

1.Die Zwiebel pellen, fein würfeln und im Olivenöl glasig dünsten.

2.Paprika putzen in kleine Würfel schneiden und mit der Zwiebel andünsten.

3.Die Linsen einrühren, mit 2 Tassen Gemüsebrühe aufgiessen, die Gewürze hinzufügen, alles aufkochen lassen, und bei geringer Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.

4.Die Tomaten klein würfeln und mit dem Tomatenmark in die Linsen rühren.

5.Bulgur in 2 Tassen Gemüsebrühe aufkochen, und ca. 5-8 Min. leicht köcheln lassen.

6.Bulgur mit den Kichererbsen zu den Linsen geben, alles gut vermischen, nochmal aufkochen lassen und servieren.

7.Dazu gab es Hackbraten mit Käse gefüllt aus meinem Kochbuch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bulgur-Kichererbsen und rote Linsen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bulgur-Kichererbsen und rote Linsen“