Pikanter Snack: Geröstete Nüsse mit Honig

25 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
gemischte Nüsse und Kerne, z. B. Mandeln, Cashewnüsse, Kürbiskerne etc. 200 g
Butter 1 EL
brauner Zucker 25 g
Honig 1 EL
süßer Senf 1 EL
Chilli (Cayennepfeffer) 0,5 TL
Meersalz 0,5 TL
Chiliflocken 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2333 (557)
Eiweiß
26,5 g
Kohlenhydrate
17,7 g
Fett
42,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Den Backofen auf 175 Grad (oder Umluft 160 Grad) vorheizen. Butter und Zucker in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zerlassen. Vom Herd nehmen und die übrigen Zutaten unterrühren. Die Nüsse zuletzt unterrühren und darauf achten, dass alle Nüsse und Kerne mit der Honigmischung überzogen sind.

2.Die Nüsse auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten rösten. Dabei nach der Hälfte der Zeit einmal gut durchmischen.

3.Die Nüsse aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und anschließend in luftdicht verschließbaren Behältern lagern. Die Nussmischung ist mindestens zwei Wochen haltbar.

4.Auch Erdnüsse, Pekannüsse, Macadamia (ungesalzen), Sonnenblumenkerne etc... sind gut geeignet.

Auch lecker

Kommentare zu „Pikanter Snack: Geröstete Nüsse mit Honig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikanter Snack: Geröstete Nüsse mit Honig“