Käsefondue mit Kirsch- oder Pflümliwasser

Rezept: Käsefondue mit Kirsch- oder Pflümliwasser
2
4
344
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gr
Gruyère-Käse
125 ml
Weißwein
2 Stamperl
Kirsch- oder Pflümliwasser
2 Stk.
Knoblauchzehen
1 Msp
Muskatnuss gerieben
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Baguettes gewürfelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
301 (72)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsefondue mit Kirsch- oder Pflümliwasser

Ohßeauch - Ochsenaugen

ZUBEREITUNG
Käsefondue mit Kirsch- oder Pflümliwasser

was man braucht --------------------------------------------------------
1
Ein Caquelon - eine feuerfeste Keramikpfanne. Wenn man so etwas nicht hat, gibt es kompellte Sets samt Rechaud, Gäbelchen und Teelichter oder Trockenpiritus zu kaufen. Besonders peinlich kann es dann nur noch werden, wenn alles fertig ist und man bemerkt, dass Teelichter oder Brennspiritus im Haus fehlen.
Chäsfondue med Pflümliwasser --------------------------------------
2
Das Caquelon mit Koblauchzehen ausreiben, danach gehackten Knoblach mit einen Glas Weißwein und zwei Stamperln (etwa 60 ml) Kirsch- oder Pflümliwasser (Brandgefahr) heiß werden lassen. Die Temperatur etwas zurück drehen, eine Messerspitze Muskatnuss dazu, den Gruyère-Käse hineinbrökeln und unter unter ständigem umrühren die Masse zum köcheln und blasenwerfen bringen.
3
Das Caquelon in Tischmitte auf ein Rechaud stellen und das Fondue mit Teelichtern oder Spiritus weitehin am köcheln halten. Wie früher üblich, essen rundherum alle aus dem gleichen Topf. Zu den jeweils im Fondue eingetunkten Weißbrot- oder Baguettwürfel gibt es Rotwein.

KOMMENTARE
Käsefondue mit Kirsch- oder Pflümliwasser

Benutzerbild von Test00
   Test00
Superlecker. Mag ich sehr. LG. Dieter
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
fondue ist mein fall auf jeden fall, dein rz dazu und meine lieber magen hat seine ruh. sehr lecker deine rz-idee. glg chrisitne
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Aber die menge vom Pflümmliwasser ist nicht einbischen zu viel??? g Bruno
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Ja genau so muss ein Käsefondue sein super gemacht wenn ich vorbei komme reicht aber 500gr Käse nicht kannst grad das doppelte nachlegen:-)) Lg Bruno

Um das Rezept "Käsefondue mit Kirsch- oder Pflümliwasser" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung