Kaffee Panna Cotta

20 Tage 10 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kaffeebohnen 250 gr.
Milch 0,5 Liter
Sahne 0,5 Liter
weiße Gelantine 4 Blatt
weiße Schockolade (in Pellets oder zerkleinert) 75 gr.
Zucker 40 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
9,7 g
Fett
16,7 g

Zubereitung

1.Die Kaffeebohnen in der Milch erwärmen, ein gut zu verschließendes Glas nehmen, die erhitzte Kaffee-Milchmasse hinein füllen, verschließen, auf den Kopf stellen,warten bis es abgekühlt ist und dann für 48 Stunden in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen.

2.Nach 2 Tagen die Bohnen absieben, dann die Milch zusammen mit der Sahne vorsichtig erhitzen. Zucker und weiße Schokolade zugeben und unterrühren.

3.4 Blätter Gelatine kaltem Wasser einweichen, sanft auswringen und mit dem Schneebesen in die warme Masse einrühren.

4.Sobald sich die Gelatine aufgelöst hat, die Masse in Schälchen geben und mehrere Stunden kalt stellen. Fertig ist die Kaffee Panna Cotta.

5.TIPP: Wer es etwas süsser mag, der streut sich einen Esslöffel braunen Zucker gleichmäßig darüber und flämmt es dann mit einem kleinen Bunsenbrenner goldbraun ab.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaffee Panna Cotta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaffee Panna Cotta“