Hähnchenbrust mit Knoblauch- Marsalasoße

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 4 St.
Knoblauchknolle klein 1 st
Brühe 150 ml.
Marsala 150 ml.
Crème fraîche 150 gr
Oel 1 Essl
Butter 40 gr
Balsamico 2 Essl
Salz+Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Hähnchenfilets etwas salzen+pfeffern,in Oel +Butter mit der in Zehen aufgeteiten Knoblauchknolle 5 min. braten.Mit Balsamico ablöschen und etwas verkochen lassen. Brühe und Marsala zufügen und 15 min. köcheln.Fleisch herausnehmen. Soße in ein Sieb geben und die Knoblauchzehen durchdrücken.

2.Creme Fraiche in der Soße etwas einköcheln lassen mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch mit der Soße servieren.Dazu Reis und Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust mit Knoblauch- Marsalasoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust mit Knoblauch- Marsalasoße“