Super-fluffige Pfannkuchen

35 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl gesiebt 400 gr.
Zucker 200 gr.
Milch 400 ml
Eier 4 mittelgross
Sprudelwasser 100 ml
Salz 1 Prise
Vanillezucker etwas
Zimtpulver etwas
Butter oder Öl für die Pfanne etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Um die Pfannkuchen gut und vor allem Stressfrei vorzubereiten suchen Sie sich bitte alles zusammen was sie brauchen: die Zutaten, eine Pfanne / Pfannkuchenmaschine, 2 Schüsseln für den Teig ( Warum? werden sie später sehen ;) ) , eine kleine Schüssel für die Gewürzmischung

2.Sie bereiten die "Gewürzmischung"vor, bevor Sie sich dem Teig widmen! Hier könnt ihr euch so richtig austoben! In diesem Rezept mischen wir nach Lust und Laune Zimt und Vanillezucker. ( Hier könnt ihr aber gerne vom Rezept abweichen, entweder ohne, oder evt. mit etwas Chilli und orange?)

3.So jetzt geht´s los! Bitte beachten Sie die genaue Reihenfolge damit es auch gelingt! Zuerst geben sie das Mehl, den Zucker und das Salz in eine Schüssel. Nun trennen Sie das Eigelb von dem Eiweiß. Das Eigelb kommt zu dem Mehl, und das Eiweiß in die zweite Schüssel die Sie sich bereit gestellt haben (Diese Schüssel bitte kurz zur Seite stellen)

4.Nun widmen Sie sich dem "Teig", Sie verrühren das Mehl, den Zucker und die Eier währenddessen geben Sie die Milch langsam hinzu bis dann ein leicht zähflussiger Teig entsteht ( er sollte flüssiger als zäh sein ;) ).

5.Jetzt stellen Sie den Teig etwas zur Seite und widmen sich dem Eiweiß ( Bitte spülen Sie die Knethacken gut ab, damit das Eiweiß was wird). Nun schlagen Sie das Eiweiß solange bis es Steif wird.

6.Sie heben nun den Eischnee behutsam unter den Teig damit dieser schön luftig wird. Nun kommt das Sprudelwasser zum Teig und die zuvor vorbereitete "Gewürzmischung" nun nochmals alles gut verrühren und los geht´s!

7.Pfanne gut erhitzen aber nicht zu heiß wir braten kein Steak! / Oder Pfannkuchenmaschine an machen. Butter oder Öl darin erhitzen, den Teig hinzu fügen, der eine mag eher dickere Pfannkuchen der andere eher dünnere, also probiert euch etwas aus! Und gebt nicht auf wenn die ersten 2-4 Pfannkuchen nix werden! Die nächsten werden besser ! Guten Appetit und viel Spaß dabei!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Super-fluffige Pfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Super-fluffige Pfannkuchen“