Gulasch mit Wurzelgemüse

Rezept: Gulasch mit Wurzelgemüse
das Gemüse für die Frau
0
das Gemüse für die Frau
02:00
0
1342
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rindergulasch aus der Keule
2
Gemüsezwiebeln grob gewürfelt
2
Knoblauchzehen gehackt
1 TL
Kümmel
2 TL
Majoran getrocknet
3
Wacholderbeeren
ca.handvoll getr.Steinpilze
1 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert
1 EL
Senf
2 EL
Paprikapulver edelsüß
1 EL
Paprikapulver scharf
2 EL
gutes Rapsöl
1 EL
kalte Butter, Weisswein zum ablöschen
2 grosse
Karotten grob gewürfelt
250 Gramm
pastinaken gewürfelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1013 (242)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
25,7 g
Fett
10,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Gulasch mit Wurzelgemüse

Laubfrösche
Tagliatelle TomatePaprika
Lasagne
Semmelknödel
Kässpätzle ausm Pott ;
Manfreds Spezialessen

ZUBEREITUNG
Gulasch mit Wurzelgemüse

Gulasch im Öl kräftig anbraten.Zwiebeln dazu ca. 5 min. mit anbraten. im Mörser Kümmel,Majoran, Wacholderbeeren u.Steinpilze sehr fein zerstoßen,über Fleisch steuen und alles gut umrühren mit Salz u.Pfeffer würzen. Topf vom Herd nehmen u. Paprikapulver darüber streuen umrühren u.Topf wieder auf Herdplatte stellen, mit Weißwein ablöschen kurz einkochen.Tomatenmark u.Senf dazu, umrühren mit wasser aufgießen das Fleisch bedeckt ist.1Std köcheln, nun Karotten u.Pastinaken dazu und weitere Std.köcheln.Mit Salzkartoffeln u.Endivensalat mit 1tl.Meerretich aus dem Glas u.1Knoblauchzehe angemacht.

KOMMENTARE
Gulasch mit Wurzelgemüse

Um das Rezept "Gulasch mit Wurzelgemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung