Weihnachten: Wiener Nußbusserl

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eiweiß 3
Zucker 200 g
Haselnüsse gerieben 350 g
Raspelschokolade 25 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Kaffee gemahlen 1 Msp
Johannisbeermarmelade etwas

Zubereitung

1.Das Eiweiß sehr steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Die übrigen Zutaten hinzufügen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen (ca. 70 Stück). Mit einem Kochlöffelstiel eine kleine Mulde in die Kugeln drücken.

2.Johannisbeermarmelade kurz aufkochen und glatt rühren und in die Vertiefungen spritzen. Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und bei 150 °C ca. 25-30 Minuten backen. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachten: Wiener Nußbusserl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachten: Wiener Nußbusserl“