Chirashi-Sushi

mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sushi-Reis 300 g
Heilbuttfilet Sashimi-Qualität 300 g
Gurke frisch 0,5
Möhre mittelgroß 1
Weißer Teil der Frühlingszwiebel 2
Wasser 500 ml
Reisessig 3 EL
Sake 1 EL
Zucker extrafein 1,5 EL
Salz 1,5 TL
Koriander etwas
Fischmarinade
Sesam 2 TL
Salz 2 Pr
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Sojasoße hell 2 EL
Sesamöl 1 EL
Dressing
Limonensaft 1 EL
Sojasoße hell 1 EL

Zubereitung

1.Zuerst den Reis waschen. Dafür den Reis in eine große Schale geben und mit Wasser auffüllen, einmal mit der Hand durchrühren und sofort wieder abgießen. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis das Wasser klar bleibt. Dann noch einmal den Reis mit Wasser bedecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen, dann durch ein Sieb gießen. Mit den 500 ml Wasser unter Rühren zum Kochen bringen, dann 10 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen. Dann von der Platte nehmen und noch einmal 10 Minuten zugedeckt ruhen lassen. (Wichtig die ganze Zeit darf der Topfdeckel nicht abgenommen werden) Den Reis in eine große flache Schüssel am besten aus Holz oder Kunststoff füllen.

2.Währenddessen den Reisessig mit Zucker, Salz und Sake leicht erhitzen und solange rühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben. Die Essigmischung zum noch heißen Reis geben und dann beides unter vorsichtigen Bewegungen miteinander vermischen, dabei mit einem Fächer abkühlen. Nicht rühren sonst werden die Reiskörner zerstört und das Ganze wird matschig und klebrig.

3.Den Fisch in sehr dünne Scheibchen schneiden. Den Sesam im Mörser etwas zerdrücken und mit den restlichen Marinadezutaten verrühren. Alles über den Fisch geben und ca. 15 Minuten marinieren lassen.

4.Das Gemüse schälen und in 4 cm lange dünne Streifchen schneiden. Das Gemüse jeweils mit etwas Dressing vermischen.

5.Den Reis auf vier Schalen verteilen und den Fisch und das Gemüse ansprechend darüber anrichten. Mit dem Koriander bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chirashi-Sushi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chirashi-Sushi“