Lachs- und Thunfisch Nigiri

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Suhis Reis für 40 Stk. Nigiri:
Sushi-Reis 200 g
Wasser 350 ml
Reisessig 1,5 EL
Zucker 1 EL
Salz 0,5 TL
für 20 Stk. Thunfisch-Nigiri:
Thunfisch Sushiqaulität ! 200 g
Wasabipaste etwas
für 20 Stk. Lachs-Nigiri:
Lachsfilet Sushiqualität ! 200 g
Wasabipaste etwas
zum Servieren:
Sojasauce, Wasabipaste, eingelegter Ingwer etwas

Zubereitung

Sushi-Reis:

1.Reis unter fließendem Wasser gründlich waschen bis das Wasser klar ist. Dann Reis mit dem Wasser aufkochen, 2 min. bei großer Hitze kochen. Hitze reduzieren und ca 15 min. dämpfen bis das Wasser vollständig aufgenommen ist. Topf vom Herd nehmen ein Küchentuch zwischen Topf und Deckel legen und weitere 5 min. quellen lassen.

2.In der Zwischenzeit Reisessig, Zucker und Salz erwärmen bis sich der Zucker aufgelöst hat und abkühlen.

3.Reis auf ein Backblech geben, die Marinade verteilen, vorsichtig unter den Reis heben und erkalten lassen.

Lachs- und Thunfisch-Nigiri:

4.Reis mit feuchten Händen zu ca. 1,5 x 4 cm großen Reisbällchen formen.

5.Thunfisch und Lachs in ca. 2 x 5 cm dünne Scheiben schneiden.

6.Mit dem Finger wenig Wasabipaste auf die Fischstreifen streichen und mit der bestrichenen Seite auf die Reisbällchen drücken.

7.Mit Sojasauce, Wasabipaste und eingelgtem Ingwer servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs- und Thunfisch Nigiri“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs- und Thunfisch Nigiri“