Singhalesischer Milchreis

20 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basmati-Reis 250 Gramm
Salz 1 Prise
Kokosmilch 2 Tasse

Zubereitung

1.Der Reis: Den Reis (am Besten im Reiskocher) mit Wasser nach Packungsanleitung und einer Prise Salz kochen. (Kleiner Tip: Um die richtige Menge Wasser zu erhalten, gibt man den Reis in den Kocher, setzt seinen Finger AUF den Reis und gießt soviel Wasser hinein, bis das erste Fingerglied bedeckt ist.) Kurz bevor das Wasser verkocht ist, gibt man entweder eine Dose Kokosmilch oder zwei Tassen aus Kokospulver hinzu. Hierfür gibt man drei Esslöffel Pulver in eine Tasse und gießt das Ganze mit heißem Wasser auf. Die Milch mit dem Reis solange kochen lassen, bis das Wasser verdunstet ist.

2.Das Anrichten: Den fertigen Reis aus dem Reiskocher nehmen und auf einer Platte anrichten. Hierzu den Reis fest andrücken, leicht erkalten lassen und mit einem Messer in rautenförmige Stücke schneiden. Zu dem Gericht passt z.B. eine Thunfischsauce oder Ähnliches.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Singhalesischer Milchreis“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Singhalesischer Milchreis“