Joghurtbrot ohne Hefe 1 Laib oder Brötchen

50 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Naturjoghurt 425 g
Mehl 300 g
Weizen- Vollkornmehl oder anderes Vollkornmehl 300 g
Backpulver 3 TL
Natron 1 TL
Zucker 2 EL
Salz 1 TL
Ei 1

Zubereitung

1.Mehl, Backpulver, Natron, Zucker und Salz mit dem Mixer vermischen. Ei und Joghurt miteinander vermengen, zu den trockenen Zutaten geben und zu einem klebrigen Teig verarbeiten. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche einige Minuten glatt kneten und zu einem 5cm hohem Laib formen

2.Den Laib auf ein gefettetes und bemehltes Blech legen, z.B. kreuzförmig etwa 1,5 cm tief einschneiden und bei 190°C im vorgeheizten Ofen ca. 40 imn. goldbraun backen. Auf einem Rost abkühlen lassen, dann nur noch geniessen!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurtbrot ohne Hefe 1 Laib oder Brötchen“

Rezept bewerten:
4,31 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurtbrot ohne Hefe 1 Laib oder Brötchen“