Marzipan - Muffins

40 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Marzipan Rohmasse 200 gr.
Mehl 280 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Zucker 120 gr.
Eier 2 Stück
Milch 200 ml
Rapsöl 6 EL
Bittermandel Aroma 5 Tropfen
Mandeln 12 Stück

Zubereitung

1.Backofen auf 200 Grad vorheizen und 12 Papierförmchen in das Muffinblech legen.

2.Marzipanrohmasse in 12 Teile teilen und zu 12 Kugeln rollen. Diese dann flach drücken. Scheibe soll ungefähr Muffin-Form Größe haben.

3.Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben. Zucker untermengen.

4.Eier in einer Schüssel verquirlen. Milch, Öl und Bittermandel Aroma mit hinein rühren.

5.In die Mitte der mehlmischung eine Mulde machen und dort die flüssigen Zutaten hineingießen. Alles kurz verrühren. Nicht zu lange rühren.

6.Hälfte des Teigs in die Muffinförmchen füllen. Je eine Scheibe Marzipan auf den teig legen. Rest Teig auf die Marzipanscheiben füllen. Auf jeden Muffin eine Mandel zur Deko.

7.ca. 20 Minuten goldbraun backen. Etwas auskühlen lassen und warm servieren oder auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marzipan - Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marzipan - Muffins“