Rocher- Torte

2 Std 5 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 150 gramm
Zucker weiß 150 gramm
Eier 4 Stück
gemahlene Haselnüsse 200 gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Rocherkugeln 2 Packungen
Schlagsahne 3 200gramm
Sahnesteif 2 Päckchen
Kuvertüre Vollmilch 40 gramm
Mandelplättchen 30 gramm
Vaniliezucker 1 Päckchen

Zubereitung

Fett und Zucker schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren,gemahlene Haselnüsse und Backpulver mischen und unterrühren. Teig in eine Springform geben und im vorgeheizten Backofen ca.30.min bei 175°C backen. 24 Rocherkugeln zerdrücken,Sahne mit sahnestef schlagen und unter die Rochermasse heben. 2 Becher Sahne auf den Ausgekühlten Tortenboden ssstreichen und ca. 30 min. in den Kühlschrank stellen Kuvertüre schmelzen in einen Gefrierbeutel geben, eine winzige Ecke abschneiden und die Torte verzieren. Mandelblättchen rösten und am Tortenrand verteilen. Restliche Sahne mit Vaniliezucker mischen in einen Spritzbeutel geben und die Torte verzieren. Restliche Rocherkugeln halbieren und auf die Sahnetuffs setzen. Guten Appetitt !!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rocher- Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rocher- Torte“