Rocher - Torte

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 150 g
Zucker 150 g
Mehl 100 g
Eier 4
Backpulver 1 TL
gemahlene Haselnüsse 200 g
Rocher - Kugeln 38 Stk.
Schlagsahne 600 g
Sahnesteif 2 Päckchen
Vollmilch - Kuvertüre 40 g
Vanillezucker 1 Päckchen
geröstetet Mandelblättchen 30 g

Zubereitung

1.Aus Butter, Zucker, Mehl, Eiern, Backpulver und gemahlenen Haselnüssen einen Rührteig herstellen. Diesen in die Silikon - Glatte - Runde geben und im Backofen bei 175 ° C Umluft ca. 30 Minuten backen. In der Form ca. 15 Minuten abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und dort vollkommen auskühlen lassen.

2.Den Boden auf eine Kuchenplatte geben und einen Tortenring um den ausgekühlten Kuchen legen. 400 g Sahne im Speedy - Chef steif schlagen, Sahnesteif dabei untermischen. Mit 30 zerkleinerten Rocher - Kugeln mischen und die Masse dann auf dem Boden verteilen. In den Kühlschrank geben.

3.Nach 30 Minuten geröstete Mandelblättchen an den Rand der Torte geben. Die Kuvertüre schmelzen, in einen Spritzbeutel füllen und Streifen auf die Torte spritzen. 200 g Sahne im Speedy - Chef steif schlagen, Sahnesteif und Vanillezucker dabei untermischen. in einen Spritzbeutel füllen und 16 Tupfen auf die Torte spritzen. Auf die Tupfen je eine halbe Rocher - Kugel setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rocher - Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rocher - Torte“