Feuriger Spitzkohl mit Hackbällchen

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spitzkohl frisch 400 g
Frühlingszwiebeln frisch 2
Zwiebel, gewürfelt 0,5 kl
Knoblauchzehe 1
Rapsöl etwas
Butter etwas
Chillischoten Kl. zerbrösselt 2 getr.
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Crème fraîche 4 EL
Gemüsebrühe 50 ml
Hackbällchen: etwas
Zwiebel, gewürfelt 0,5 kl.
Ei 1
Hackfleisch gemischt 400 g
Haferflocken 3 EL
Paniermehl 2 El
Senf etwas
Chillischote getrocknet zerbrösselt, 1 kl
geha. Knoblauchzehe 1
Salz, Pfeffer, etwas

Zubereitung

1.Für die Hackbällchen alle genannten Zutaten miteinander vermengen und abschmecken. Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen und die gerollten Hackbällchen darin rundherum anbraten. Dann aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

2.Spitzkohl kurz abspülen, halbieren. Strunck herausschneiden und dann grob schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und mit den Zwiebelwürfeln1im Bratfett der Hackbällchen kurz anbraten.

3.Butter dazu geben und dann den Spitzkohl darin leicht schmoren. Mit Brühe ablöschen und das ganze mit Chillischoten, Salz , Pfeffer abschmecken. Kurz köcheln. Crème fraîche unterheben oder als Toping auf dem Gemüse anrichten.

4.Auf einer Platte mit den Hackbällchen anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feuriger Spitzkohl mit Hackbällchen“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feuriger Spitzkohl mit Hackbällchen“