Mangold mit dem Blubb

15 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mangold tiefgefroren 650 gr.
Mehl - glatt 2 EL
Öl oder Butter 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskat etwas
Gemüsebrühe etwas
Sauerrahm 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
226 (54)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
4,4 g

Zubereitung

1.Hab von meiner Schwester TK Mangold bekommen den mein Mann leider gar nicht mag ????? Spinat ißt er, Kochsalat ißt er ?????

2.Mangold auftauen er war schon vor blanchiert und inder Küchenmaschine oder mit dem Mixstab fein pürieren.

3.In einer Kasserrolle Butter oder Öl heiß werden lassen Mehl hinzufügen und eine helle Einbrenn machen mit etwas kalter Gemüsebrühe aufgießen. Mangold hinzufügen und ein paar Minuten köcheln lassen. Wer will kann es dann noch einmal mit dem Stabmixer durchmixen.

4.Zum Schluß mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken 2-3 El Sauerrahm dazu und kurz aufkochen lassen wer will kann noch evtl. einen EL. Butter hinzufürgen.

5.Dazu gabs Erdäpfelschmarrn und hart gekochte Eier.

6.War gut und er hats gegessen grins......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mangold mit dem Blubb“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mangold mit dem Blubb“