Blätterteig Seranoschinken Sticks

mittel-schwer
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig frisch aus der Kühltheke 2 Packung
Seranoschiknken hauchdünnen geschnitten 250 Gramm
Parmesan 100 Gramm

Zubereitung

1.1 Lage Blätterteig ausrollen.

2.Diese erstmal mit Parmesankäse bestreuen und dann dicht an dicht mit Seranoschinken belegen. (man könnte sicherlich es auch mit einem anderen würzigen Landschinken probieren).

3.Nun gut mit Parmesankäse bestreuen. Wobei der frisch geraspelte Parmesankäse eine bessere Variante ist als der schon fertig gekaufte. Ich habe es mit beiden probiert und ich würde es nur noch mit selbst geriebenem herstellen.

4.Jetzt die zweite Lage Blätterteig ausrollen und auf die andere belegte Lage legen so das alles bedeckt ist und gut andrücken.

5.Man sollte nun über ein sehr scharfes Messer verfügen um diese Lage einmal in zwei gleich große Hälften zu Teilen. Nun wird jeden Hälfte in ca. 1,5 - 2cm große Streifen geschnitten und in sich verdreht, anschl. auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech gesetzt. Bei 180 ° Umluft ca.15 Min. goldbraun gebacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig Seranoschinken Sticks“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig Seranoschinken Sticks“