Schoko- Biskuitboden ohne Ei

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 200 g
Kakaopulver 30 g
Zucker 160 g
Sonnenblumenöl 6 EL
Rumaroma 5 Tropfen
Backpulver 1 Päckchen
Wasser 250 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Mehl, Kakao, Backpulver und Zucker mit dem Mixer komplett vermischen. Nun Öl, Wasser und Aroma dazu und alles zu einem dickflüssigem Teig mixen. 2 runde Backformen 26cm fetten und den Boden mit Backpapier auskleiden. Den Teig gleichmässig auf die beiden Formen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C 20-25 min backen.

2.Die Böden kurz abkühlen lassen von Form und Papier lösen und weiter verarbeiten. Z.B. als Boden in Torten, Desserts, oder anders.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko- Biskuitboden ohne Ei“

Rezept bewerten:
4,17 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko- Biskuitboden ohne Ei“