Salat mit Weizengrieß und frischer Minze

Rezept: Salat mit Weizengrieß und frischer Minze
0
00:30
0
653
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Bulgur
1 Prise
Salz
150 g
Tomaten
150 g
Salatgurke
2 EL
Petersilie gehackt
0,5 Bund
Minze
0,5 Stück
Zitrone
1 EL
Olivenöl
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Kreuzkümmel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
25,4 g
Fett
4,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Salat mit Weizengrieß und frischer Minze

BeilageLinsen-Bulgur

ZUBEREITUNG
Salat mit Weizengrieß und frischer Minze

1
Den Bulgur mit der doppelten Menge Wasser und etwas Salz garen, anschließend abkühlen lassen.
2
Das Gemüse waschen, die Tomaten und die Gurke klein würfeln, die Minze (Menge nach Geschmack) hacken, die Zitrone auspressen.
3
Bulgur, Tomaten, Gurke und Kräuter mischen, Zitronensaft und Öl dazu geben, mit Pfeffer, einer Prise Kreuzkümmel und evt Salz abschmecken.

KOMMENTARE
Salat mit Weizengrieß und frischer Minze

Um das Rezept "Salat mit Weizengrieß und frischer Minze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung