Appenzeller Filet

Rezept: Appenzeller Filet
Filet
5
Filet
01:25
2
3538
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Schweinefilet
2 Stück
Karotten gewürfelt fein
0,5 Stück
Knollensellerie (Wurzelsellerie) gegart
150 Gramm
Schwein Schinkenspeck roh geräuchert
150 Gramm
Schweizer Käse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
870 (208)
Eiweiß
22,5 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
12,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Appenzeller Filet

Selleriekrabbencreme-Suppe - La Poeme

ZUBEREITUNG
Appenzeller Filet

1
• Filet mit einem Längsschnitt vom Kopf bis Spitz öffnen. • Beide Seiten leicht ausschlagen um die Fläche zu erweitern • Danach mit Trockenschinken / Appenzellermostbröckli auslegen • Karotten / Sellerie ganz fein geschnitten und Balancieren • Appenzeller Käse fein geschnitten in Stäbchen • Die Masse auf die Ausgelegt Trocken wahre verteilen. • Danach Filet der Länge nach Schlissen und mit Zahnstocher fixieren • Die Zahnstocher mit einem Faden von Oben nach unten schnüren.
2
• Einfache Zubereitung alle Beilagen fein geschnitten in die Mitte des Filet geben und wie oben erwähnt schliesen.
3
• Ofen Vorheizen auf 180C° Umluft 40 min bei 180C° Braten mittlere Rille

KOMMENTARE
Appenzeller Filet

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Wenn man sich schon der Fotos eines ck-Mitgliedes bedient, dann sollte man schon so clever sein und das Foto bearbeiten, so dass der Klau nicht sofort ins Auge fällt.
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Gefällt mir ausgezeichnet. 5* und LG.

Um das Rezept "Appenzeller Filet" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung