Hühnchen scharf mit Thai Tom Yum

Rezept: Hühnchen scharf mit Thai Tom Yum
Aus der Bärchenküche
7
Aus der Bärchenküche
21
1022
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Hühnerbrust
3 Rote
Paprikaschoten
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
1 Bund
Lauchzwiebeln
1 Kl. Dose
Mandarin-Orangen
1 Becher
Frischkäse Ananas
2 EL.
Tom-Yum-Paste
1 EL.
Curry
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
23,6 g
Kohlenhydrate
-
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hühnchen scharf mit Thai Tom Yum

Schneller Topf
Wirsing-Kürbiscremsuppe Thai Style
Kürbiscremsuppe mit Champignons und Feldsalatstreifen

ZUBEREITUNG
Hühnchen scharf mit Thai Tom Yum

1
Zwiebel und Knoblauch pellen, fein würfeln und in einen Topf mit Öl geben, Paprika putzen, in Würfel schneiden, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, Hühnerbrüste in Würfel schneiden, alles zu den Zwiebeln geben und gut anschmoren.
2
Mit einem kleinen Schuß Wasser ablöschen, Tom Yum Paste und Frischkäse einrühren Mandarin Orangen zugeben, mit Curry würzen und ca. 5 Min. köcheln lassen.
3
Auf Teller anrichten und mit Reis servieren.

KOMMENTARE
Hühnchen scharf mit Thai Tom Yum

Benutzerbild von silke7
   silke7
super lecker , komm vorbei und greif ne probe ab:-) lg silke
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
schnell,einfach und super lecker
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
lecker...☆☆☆☆☆ LG Sabine
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
was Feines LG Tandora
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Scharf und fruchtig ist für mich eine Traumkombi, super gekocht, 5***** und LG, Michaela

Um das Rezept "Hühnchen scharf mit Thai Tom Yum" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung