gefüllte Blätterteig Tascherl - pikant & süß

50 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel rot 1 kleine
Paprika rot 1 kleine
Karotte 1 kleine
Zucchini 1 Stück
Schinken gekocht 5 Scheiben
Brunch paprika 1 Esslöffel
Öl zum rösten etwas
Vegeta Gewürz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Chili aus der Mühle etwas
Blätterteig 1 Päckchen
Milch zum bestreichen etwas
Fülle für die süßen Teilchen
Nutella etwas
Johannisbeermarmelade etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
175 (42)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Vorwort

1.pikant oder süß ?? am besten beides.... als hauptgerich: pikant gefüllte blätterteigtaschen - als nachtisch: nutella-ecken und johannesbeer-ecken

Vorbereitung

2.zwiebel in kleine würfel schneiden - karotten raffeln - schinken, paprika und zucchini in kleine würfel schneiden

Gemüsefüllung

3.zwiebel in heißem öl anrösten danach das gesamte gemüse dazu und mitrösten - zuletzt die schinkenwürfel zugeben - brunch dazu und alles gut vermengen - mit vegeta, grünem pfeffer und einem hauch chili würzen und nochmals abschmecken

Zubereitung

4.blätterteig aufrollen und in beliebig große quadrate schneiden - auf das große quadrat in der mitte hab ich erstmal ein wenig salz gestreut und mit den handflächen in den teig gedrückt, dann die pikante füllung in der mitte verteilt - die seitlichen kleineren teilchen wurden mit zucker bestreut und dann mit nutella bzw. johannesbeermarmelade gefüllt

5.alle ränder vor dem zusammenklappen mit milch bestreichen - danach die teilchen schließen - die ränder werden dann mit der rückseite des pinsels nochmals gut angedrückt - zuletzt alle teilchen außen nochmals mit milch bestreichen

6.TiIPP: da blätterteigteilchen gerne beim backen aufspringen hab ich für das große tascherl einige streifen geschnitten und dieses damit verschlossen - so ist die füllung "hinter schloss und riegel" und das tascherl bleibt schön zu....

7.bei 180 grad ca. 15 - 20 min backen - die teller mit etwas balsamicocreme und groben pfeffer dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Blätterteig Tascherl - pikant & süß“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Blätterteig Tascherl - pikant & süß“