Snack: Herzhafte Blätterteigschnecken mit Feta-Schinken-Füllung

40 Min leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
eckiger Blätterteig tiefgekühlt 5 Scheiben
Feta 100 g
grüne Oliven mit Paprikafüllung 7
Paprikaschnitzel aus dem Glas 3 EL
Farmerschinken oder Kochschinken 2 Scheiben
Salz, schwarzer Pfeffer etwas
italienische Würzmischung 2 EL
Chiliflocken 0,5 TL
Paprika rosenscharf 0,5 TL
italienische Kräuter tiefgekühlt 2 EL
Pflanzenöl 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Den Blätterteig bei Zimmertemperatur abtauen lassen. Oliven und Paprikastreifen gut abtropfen lassen. Fetakäse etwas zerbröckeln. Den Schinken etwas zerkleinern. Dann Oliven, Paprikaschnitzel, Feta, Schinken, Öl, Kräuter und Gewürze im Universalzerkleinerer zu einer glatten Paste verarbeiten. Noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Den Ofen auf 200 Grad verheizen (Umluft 180 Grad). Die Paste dünn auf die Blätterteigscheiben streichen, dabei ein Stück vom Rand frei lassen. Vom Rand her fest aufrollen und in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden. Die Schnecken auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Im Ofen ca. 20-22 Minuten backen, dann etwas auskühlen lassen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Snack: Herzhafte Blätterteigschnecken mit Feta-Schinken-Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Snack: Herzhafte Blätterteigschnecken mit Feta-Schinken-Füllung“