Gebäck: Pikante Ajvar-Schnecken

40 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Der Teig:
Blätterteigrolle aus dem Supermarkt Deines Vertrauens 1
Die Soße/Belag/Füllung:
Ajvar, scharf 0,5 Glas
Sambal Oelek 1 EL
Basilikumöl, s. m. KB 30 ml
Toskanische Kräuter, getrocknet 2 Tl
Knoblauch 2 Zehen
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
grüne Tabasco-Soße nach Gusto, aromatisch und nicht sooo scharf etwas
viele schwarze Oliven, entkernt etwas
viel geriebener Emmentaler etwas
Zum Überbacken:
mehrere Scheibchen Bergkäse etwas
Bärlauchsalz etwas

Zubereitung

1.Die Blätterteigrolle auf Zimmertemperatur bringen und auf dem Papier etwas ausrollen.

2.Aus den weiteren Zutaten eine Füllung zum Betreichen des Blätterteiges herstellen. Gut verrühren und etwas durchziehen lassen.

3.Die Oliven abtropfen lassen.

4.Nun die Füllung/Soße auf dem Teig verteilen und den Emmentaler drüberreiben. Am inneren, schmalen Rand des Blätterteiges die Oliven legen und den Teig langsam von der schmalen Seite her aufrollen. Langsam und mit Gefühl, damit die Soße und der Käse nicht geschoben wird sondern aufgerollt wird. Es entsteht eine Rolle.

5.Diese Rolle in 12 Stücke schneiden und auf das Backpapier eines Backbleches legen. Bergkäse und Bärlauchsalz drüber und ca. 25 Minuten bei 180°C backen. Heiß servieren und still genießen! Viel Spaß beim Nachbacken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebäck: Pikante Ajvar-Schnecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebäck: Pikante Ajvar-Schnecken“