Fisch : Gedünsteter Alaska-Seelachs an Gemüsereis

Rezept: Fisch : Gedünsteter Alaska-Seelachs an Gemüsereis
0
13
8772
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Alaska-Seelachs
1 große
Tasse Basmatireis
1 Päckchen
Buttergemüse
Salz und Pfeffer a.d.Mühle
1 Stück
Orange
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch : Gedünsteter Alaska-Seelachs an Gemüsereis

Wirsing Gemüse a la Heiko

ZUBEREITUNG
Fisch : Gedünsteter Alaska-Seelachs an Gemüsereis

1
Die Alaska-Seelachsfilets dünsten, dauert in meiner Maschine nur einige Minuten.
2
Den Reis mit 2 Tassenkaltem Wasser ansetzen und zum kochen bringen, hin dann ganz leicht köchelnd garen. Parallel dazu das Gemüse in einem kleine Topf geben, etwas Wasser dazu und zum kochen bringen, dann nur 3 Minuten OHNE Deckel köcheln lassen.
3
Das Gemüse in den Reis (er sollte kein Wasser mehr enthalten, ansonsten das Wasser abgießen) geben, alles umrühren, Deckel drauf und einige Minuten quellen lassen.
4
Die Orange in Scheiben schneiden und auf die vorgewärmten Teller verteilen, die Fischteile dürfen neben den Orangen Platz finden, salzen und pfeffern ;-) Nun noch den Gemüsereis in eine Tasse drücken und neben den Fisch bringen.
5
So....nun mal fix zur Uhr geschaut ihr lieben Leute.....der GöGa gleich dasein....ja auch heute ;-))) Die Teller schnell zum Tisch getragen....die Teller waren danach leer ...was stellt ihr nur für Fragen ;-)

KOMMENTARE
Fisch : Gedünsteter Alaska-Seelachs an Gemüsereis

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sieht sehr schmackhaft aus. Ich hätte allerdings noch eine Frage: WO ist die Sauce ???????....so kann der Fisch doch nicht schwimmen.....auch wenn`s ohne vielleicht gesund ist. *kicher* LG Geli
Benutzerbild von tonka
   tonka
Ja, nach so vielen süßen Sachen kommt so ein Fischli gerade Recht. lg. tonka
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
Ich hoffe,das Du uns nicht mal weg- schwimmst mit Deinen tollen Fischrezepte.:-)) lecker sieht´s aus..LG Gisela
Benutzerbild von Katzensternekoch
   Katzensternekoch
Das ist ganz ,mein Ding!!!....köstlich....Bussiiiiiiiiii
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmm ich sehe was und das sieht sowas von lecker aus. tut mir leid aber das nehm ich mit. 5* lasse ich dir zurück, wünsch dir einen wunderbaren abend mit glg von mir an dich, christine

Um das Rezept "Fisch : Gedünsteter Alaska-Seelachs an Gemüsereis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung