Plätzchen & Kekse : Rumkugeln selbstgemacht

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Marzipan 400 gr.
Rum - Stroh 40 - 4 EßL
Kakao 2 EßL
Bitterschokolade 1 Tafel
Zartbitter-Schokostreusel etwas

Zubereitung

1.Das Marzipan in eine Schüssel klein zupfen, den Kakao rein und den Rum dazu, alles gut verkneten, ich habe es mit den Händen gemacht. Dann die Masse in kleine Kugel formen.

2.Die bittere Schokokolade im Wasserbad weich machen, dann die Marzipankugeln in die Schokolade tauchen und dann in den Streuseln wälzen, auf Backpaier ablegen und fest werden lassen ;-)

3.Ist ein nettes Mitbringsel.....paßt aber auch zwischendurch mal in dem Mund ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen & Kekse : Rumkugeln selbstgemacht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen & Kekse : Rumkugeln selbstgemacht“