Amerikanischer Käsekuchen

Rezept: Amerikanischer Käsekuchen
15
01:00
0
5053
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Boden
200 g
Butterkekse
3 EL
Zucker
125 g
Butter flüssig
Chocolate Chip Cookie Dough
50 g
Mehl
0,5 TL
Backpulver
0,5 TL
Salz
115 g
Butter
25 g
Zucker
30 g
Zucker braun
0,5 TL
Vanilleessenz
2 Stück
Eier
200 g
Schokotropfen
Cream Cheese
700 g
Streichkäse amerikanisch Fettstufe
200 g
Saure Sahne
170 g
Zucker
2 Päckchen
Vanillearoma
3 Stück
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
35,9 g
Fett
21,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Amerikanischer Käsekuchen

geraspelter blechapfelkuchen
Kuchen Torten Rüble-Torte

ZUBEREITUNG
Amerikanischer Käsekuchen

Boden
1
Für dem Boden die Zutaten gut miteinander vermischen und in eine Springform geben. Andrücken (reicht für Boden und Seiten) und bei 150°C für 10 Minuten backen.
Chocolate Chip Cookie Dough
2
Für den Chocolate Chip Cookie Dough alle Zutaten mischen, mit einem Teelöffel Häufchen auf ein Blech setzen und bei 160°C 9-11 Minuten backen.
Cream Cheese und saure Sahne
3
Cream Cheese und saure Sahne mischen. Zucker und Aroma zugeben, verrühren. Ein Ei nach dem anderen ca. 30 Sekunden einrühren.
4
Vorsichtig zwei Drittel des Cookie Dough in die Creme geben. Alles zusammen auf den Boden geben. Die verbliebenen 1/3 l des Cookie Dough auf dem Kuchen verteilen. Bei 200°C für 10 Minuten backen, dann Hitze auf 180°C verringern und 30-40 Minuten fertig backen.

KOMMENTARE
Amerikanischer Käsekuchen

Um das Rezept "Amerikanischer Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung