Schoko-Cookies

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Sanella 150 g
weiße Kuvertüre 50 g
dunkle Kuvertüre 50 g
Eier 2
Sahne 3 EL
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 P
Salz 1 Prise
Mehl 375 g
Backpulver 1 TL
Kakaopulver 3 TL

Zubereitung

1.Das fett in eienm Topf schmelzen, ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Beide Kuvertüren kleinn hacken. Eier und Sahne verrühren. Zucker, Vanillezucker und Salz unter das Fett rühren, dann die Eiersahne dazugeben. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Den Teig halbieren Unter die eine Hälfte die weißen Kuvertürenstückchen sowie das Kakaopulver mischen, unter die andere Teighälfte die dunklen Kuvertürestückchen rühren

2.Mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Teigkleckse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und etwas flachdrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 15 Minuten backen. Die Cookies sollten noch etwas weich sein, wenn man sie aus dem backofen nimmt.

3.Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und in einer gut verschließbaren Blechdose aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Cookies“