Knoblauchgambas

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Garnelenschwänze geschält entdarmt 250 Gramm
Knoblauch frisch 7 Stück
Chili rot 1 Stück
Olivenöl extra vergine 60 ml
Butter 2 EL
Weißwein Schuss
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
13,0 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
29,2 g

Zubereitung

1.In einer Pfanne das Olivenöl zusammen mit der Butter erhitzen. Knoblauch in Scheibchen schneiden, Chilischote kleinhacken. Den Knoblauch und die Chili in das heiße Fett geben und 5 Minuten anbraten. Dann die Gambas dazugeben und von jeder Seite gut anbraten. Am Ende einen Schuss Weißwein dazu und nochmal 2 Minuten weiterbrutzeln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen. Mit frischem Baguette servieren. Man kann damit toll das Knoblauch-Chili-Olivenöl auftunken.

2.Dieses Rezept ist als Vorspeise für 4 Personen gerechnet. Als Hauptspeise reicht es für zwei Personen. Dieses Rezept und noch mehr Fotos davon, zu finden auf http://TolleZeit.blogspot.de

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knoblauchgambas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knoblauchgambas“