Knoblauchgambas

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Garnelenschwänze geschält entdarmt 250 Gramm
Knoblauch frisch 7 Stück
Chili rot 1 Stück
Olivenöl extra vergine 60 ml
Butter 2 EL
Weißwein Schuss
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

1.In einer Pfanne das Olivenöl zusammen mit der Butter erhitzen. Knoblauch in Scheibchen schneiden, Chilischote kleinhacken. Den Knoblauch und die Chili in das heiße Fett geben und 5 Minuten anbraten. Dann die Gambas dazugeben und von jeder Seite gut anbraten. Am Ende einen Schuss Weißwein dazu und nochmal 2 Minuten weiterbrutzeln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen. Mit frischem Baguette servieren. Man kann damit toll das Knoblauch-Chili-Olivenöl auftunken.

2.Dieses Rezept ist als Vorspeise für 4 Personen gerechnet. Als Hauptspeise reicht es für zwei Personen. Dieses Rezept und noch mehr Fotos davon, zu finden auf http://TolleZeit.blogspot.de

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knoblauchgambas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knoblauchgambas“