Hackklößchen in Schaschliksoße

Rezept: Hackklößchen in Schaschliksoße
da ich beim Schaschlik immer zu viel Soße mache, friere ich sie in Portionen ein....dann hab ich mal schnell gekocht
18
da ich beim Schaschlik immer zu viel Soße mache, friere ich sie in Portionen ein....dann hab ich mal schnell gekocht
19
4791
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Dose
Schaschliksoße....aus dem Vorrat, ca. 500 ml
500 gr.
Hackfleisch gemischt
1
Ei
1 kleine,rote
Paprika
3
Lauchzwiebeln
1
Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
Chillipulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackklößchen in Schaschliksoße

Nudelsalat a la Heiko
Wirsingroulade die 2 a la Heiko

ZUBEREITUNG
Hackklößchen in Schaschliksoße

1
Soße bei kleiner Temperatur auftauen lassen
2
Hackfleisch mit Ei und den Gewürzen mischen....
3
Paprika und Lauchzwiebeln waschen, putzen und kleinwürfeln, Knoblauch schälen und fein hacken....alles zum Hackfleisch geben, unterkneten und abschmecken
4
Wenn die Soße aufgetaut ist, leicht köcheln lassen, dann von dem Hackfleisch kleine Klößchen formen und in die Soße legen und ca. 10 Min. darin ziehen lassen
5
Soße nochmals abschmecken und servieren.... dazu passt sehr gut Reis

KOMMENTARE
Hackklößchen in Schaschliksoße

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
köstlich, genau mein geschmack.....….5 verdiente ☆☆☆☆☆ für dich lg irmi
Benutzerbild von liebezicke84
   liebezicke84
Es wäre schön gewesen wenn man erfahren hätte wie du die Schschliksoße machst, aber finde es trotzdem gut...LG das zickchen....5*****
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Tolle und sehr leckere Idee ! Dafür gibts 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Ein echtes Leckerchen mit der feinen Schschliksoße ... ich persönlich würde zwar vermutlich eher Kartoffeln dazu essen wollen, aber das liegt nur daran, dass ich nicht so der Reis-Fan bin, und das gibt natürlich auch keinen Abzug in der A-Note :-) VLG Andrea
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein sehr aromatisches und pikantes Rezept, das auf jeden Fall alle Sternchen verdient***** GvlG * Noriana

Um das Rezept "Hackklößchen in Schaschliksoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung