Hackklösschen mit Käsesoße

Rezept: Hackklösschen mit Käsesoße
mal etwas anderes
14
mal etwas anderes
00:35
20
1556
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Hackklösschen
450 Gramm
Hackfleisch
1
Brötchen alt
etwas
Milch
2
Schalotten
1
Knoblauchzehe
1
Ei
Salz
Pfeffer
1 Prise
Cayennepfeffer
Semmelbrösel
Gemüsebrühe
Soße
300 ml
Kochsud von den Hackbällchen
150 ml
Rama Cremefine 7 %
200 Gramm
Frischkäse mit Kräutern Doppelrahmstufe
etwas
Käse gerieben
etwas
Petersilie
Zitronensaft
Worcestersoße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1092 (261)
Eiweiß
13,4 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
22,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackklösschen mit Käsesoße

ZUBEREITUNG
Hackklösschen mit Käsesoße

Hackklößchen
1
Das Brötchen in Milch einweichen ,Knoblauch und die Schalotten schälen in kleine Würfel schneiden.
2
Das Hackfleisch in eine Schüssel geben ,das ausgedrückte Brötchen,Knoblauch ,Schalotten ,Ei ,Salz, Pfeffer und Cyennpfeffer zugeben und alles gut vermengen
3
Wenn nötig zur besseren Bindung etwas Semmelbrösel zugeben
4
Aus der Masse nun kleine Hackbällchen formen und diese in die kochende Gemüsebrühe geben und garen lassen .
Soße
5
Von den Kochsud 300 ml in einen Topf geben ,Cremefin zugeben und aufkochen lassen.
6
Frischkäse und geriebenen Käse zur Soße gebe und schmelzen lassen.
7
Gewaschene und gehackte Petersilieeinrühren und wenn nötig mit etwas Speisestärke andicken.
8
Die Soße nun mit Salz ,Pfeffer ,Zitronensaft und Worcestersoße pikant abschmecken.
Anrichten
9
Hackbällchen aus den Sud nehmen auf einen Teller geben ,mit der Soße und Reis anrichten .Natürlich könnt ihr auch Kartoffelpüree dazu essen.
10
Ich wünsche euch Guten Appetit ;:-)

KOMMENTARE
Hackklösschen mit Käsesoße

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
Hackbällchen gabs bei mir bisher nur gebraten - allerdings gefällt mir deine Käsesauce sehr gut (bis auf Cremefine - da nehm ich lieber halb süße, halb saure Sahne) - das kommt auf meine Nachkochliste! LG
HILF-
REICH!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die hast du super zubereitet, tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von chucky
   chucky
Ich hoffe ich habe 5 Sternchen gedrückt den das ist dein Gericht definitiv wert lg deine jessy
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker, ich danke Dir für das Rezept, aber meine Hüften sicher nicht, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Toll mit der Käsesoße...GGVLG Edelgard

Um das Rezept "Hackklösschen mit Käsesoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung