Spekulatius-Creme

Rezept: Spekulatius-Creme
24
00:15
8
12919
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 ml
Milch
2 EL
Agavendicksaft
3 EL
Speisestärke
1
Ei
1 TL
Butter
10
Spekulatius aus Mürbeteig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
22,6 g
Fett
2,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spekulatius-Creme

ZUBEREITUNG
Spekulatius-Creme

1
Milch mit Butter, Agavendicksaft und einer Prise Salz zum kochenbringen. Die Speisestärke mit dem Ei und 5 El Milch verrühren. Alles in den Topf geben und aufkochen lassen.
2
Den Spekulatius klein krümeln und zum Schluss in die Creme einrühren.
3
Die Creme durch ein Sieb rühren um keine Krümel im Glas zu haben. In Gläser füllen und geniessen.

KOMMENTARE
Spekulatius-Creme

   L****a
Da wird jede Naschkatze schwach ;-)
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Die letzten von Weihnachten sind noch übrig. Jetzt weiß ich, was ich damit mach. LG Thomas
Benutzerbild von Claudia84
   Claudia84
Sieht lecker aus! Da könnte ich endlich die letzten Spekulatius verarbeiten, die von Weihnachten noch übrig sind... 5 Sternchen für dich! LG, Claudia
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmmhhhhh... Dein KB fängt ja schon traumhaft lecker an , ich glaube ich muß mich hier mal ein bißchen genauer umschauen ! 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von SiMaSi
   SiMaSi
Eine feine Creme hast du gemacht :) Die ist doch glatt mal ne Versuch zum "nachkochen" Wert ;)

Um das Rezept "Spekulatius-Creme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung