Schweine-Rippchen

1 Std 20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweine-Rippchen 2 kg
Sojasoße salzig 4 EL
Sojaöl 4 EL
Sanddorn-Orangen-Marmelade 5 EL
Orangensaft 0,25 Liter

Zubereitung

1.Die Rippchen in 8 gleich große Stücke schneiden, abspülen und trocken tupfen. In die Fettpfanne des Backofens neben einander reihen.

2.Saojasauce, Sojaöl, Konfitüre und O-Saft mischen und aufkochen lassen. Die Rippchen mit dem Sud bestreichen. Den Backofen auf 200°C oder Gas Stufe 3-4 vorheizen. Die Rippchen auf der Mitte einschieben und braten lassen. Alle ca. 10 Minuten wenden und mit dem Sud bestreichen.

3.Was am ende raus kommt, sind Rippchen wie gelackt (also Galmour). 60 Minuten (vielleicht mehr oder weniger, je nach Backofen) kann es schon dauern.

4.Dazu gibt´s natürlich ein schönes Bierchen, entweder Pommes oder ein deftiges Bauernbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweine-Rippchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweine-Rippchen“