Schweinegulasch

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kartoffeln festkochend mit Schale 2 kg
Feta 150 Gramm
Tofu fest 150 Gramm
Gulasch
Schwein Gulasch frisch 700 Gramm
Tomatenmark 2 EL
Tomaten frisch 3
Zwiebeln gewürfelt 2 rote
Rosenkohlgemüse mit Speckwürfeln
Speckwürfel 100 Gramm
Zwiebel gewürfelt 1 rote
Lauch längs halbiert und geschnitten 1 Stange
Rosenkohl frisch 600 Gramm
Soja-Cuisine 200 ml

Zubereitung

1.Kartoffeln bissfest kochen.

2.Kartoffeln halbieren und auf ein mit Öl bestrichenes Backblech legen. Gewürfelten Tofu und Feta auf die Kartoffeln streuen. Bei 220°C ca 15 min mit Oberhitze überbacken.

3.Gulasch scharf anbraten. Die Zwiebeln hinzugebn und mitdünsten. Das Tomatenmark zugeben und anbraten. Die gewürfelten Tomaten nach dem braten zugeben.Mit Peffer und Paprika würzen. Ich habe noch einen EL griechische Gewürzmischung (von Herbaria) zugegeben. Alles mit 500 ml Wasser ablöschen. Einkochen lassen und immer wieder den Bratensaft mit aufgiessen bis das Fleisch gar ist.

4.Speckwürfel mit den Zwiebeln anbraten. Lauch und Rosenkohl zugeben und kurz andämpfen. Das ganze mit Wasser auffüllen bis der Kohl bedeckt ist. Alles bissfest kochen und zum Schluss mit Soja-Cuisine auffüllen. Etwas einkochen lassen und zum Schluss mit 2TL Gemüsebrühe abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegulasch“