Alles Gute für den Wauzi 2

10 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Nudeln keine Eiernudeln!!! 100 Gramm
Paprika gelb 0,25 Stück
Corned Beef dünn 2 Scheiben
evtl. etwas Petersilie etwas

Zubereitung

Die Nudeln in Wasser kochen kurz vor Ende der Garzeit die in kleine Würfel geschnittene Paprika dazu geben und so 2-3 min. mitkochen. In der Zwischenzeit die 2 Scheiben Corned Beef in kleine Stücke schneiden. Nudeln abschütten und zusammen mit dem Corned Beef vermengen,abkühlen lassen und evtl. etwas klein gehackte Petersilie darunter mischen, wenn ihr gerade keine zu Hause habt ist es auch nicht schlimm ohne. Dieses Gericht reicht für einen Tag für einen mittelgroßen Hund, auch dieses Gericht läßt sich für 2 -3 Tage im Kühlschrank aufbewahren so das man nicht jeden Tag kochen muß, also einfach die doppelte Menge kochen und ab damit in den Kühlschrank in einer verschlossenen Dose. Dran denken rechtzeitig rausnehmen, damit beim Füttern das Essen nicht zu kalt ist. So und nun Guten Appetit für eure Wauzis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Alles Gute für den Wauzi 2“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Alles Gute für den Wauzi 2“