Weinschaumcreme mit Eisschneehaube (Teddy Ibing)

Rezept: Weinschaumcreme mit Eisschneehaube (Teddy Ibing)
5
01:40
0
5436
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Eier
250 Millilitter
Weißwein
2 EL
Zitronensaft
3 TL
Stärke
110 g
Zucker
8 g
Vanillezucker
2 EL
Mandelblättchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1511 (361)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
59,8 g
Fett
10,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weinschaumcreme mit Eisschneehaube (Teddy Ibing)

Windbeutel mit Bourbon-Vanille-Eis und Himbeersoße
Orangentürmchen
Birnenauflauf mit Makronen an Eis - Poires aux macarons

ZUBEREITUNG
Weinschaumcreme mit Eisschneehaube (Teddy Ibing)

1
Die Eier trennen. Das Eiweiß kalt stellen. Das Eigelb in den Topf geben. Weißwein, Zitronensaft, Speisestärke und 80 g Zucker hinzufügen und alle Zutaten mit einem Handrührgerät verquirlen. Erst dann den Topf auf den Herd stellen.
2
Die Masse unter ständigem Rühren langsam erhitzen, und zwar auf der Normalkochplatte auf der Stufe 1 1/2 so lange schlagen, bis die Masse hochsteigt, schaumig und deutlich dicker wird. Eben aufstoßen lassen und vom Herd nehmen. Weiterschlagen bis die Weinschaumcreme abgekühlt ist und gleich in eine flache (maximale 5 cm hohe) feuerfeste Form füllen und 30 Min. kalt stellen.
3
Das Eiweiß sehr steif schlagen, den restlichen Zucker und Vanillinzucker unterrühren und die Masse als Haube oder kleine Schneeberge auf die Weinschaumcreme setzen. Mit Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten Backofen (unterste Schiene) bei 225°C 5 Minuten überbacken, bis die Eischneehaube braun ist. Sofort servieren.

KOMMENTARE
Weinschaumcreme mit Eisschneehaube (Teddy Ibing)

Um das Rezept "Weinschaumcreme mit Eisschneehaube (Teddy Ibing)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung