NUDELN /RAVIOLI STEINPILZE

40 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudelteig KB 1 Rezept
Hartweizengrieß etwas
Steinpilze getrocknet 100 gr.
Brühe 0,125 Liter
Teriyaki Sauce etwas
Ricotta 100 gr.
Parmesan etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Ei verquirlt 1

Zubereitung

1.Die getrockneten Pilze in Brühe einweichen und dann darin bei geringer Hitze garen. Pilze abseien (Brühe auffangen für Pilzfond ) Pilze mit Teriyaki + Ricotta pürieren,Parmesan zum andicken , würzen

2.Nun geht es weiter wie bei meinen Ravioli / Thunfisch

3.Die Ravioli lassen sich auch einfrieren,in Brühe garen, oder wenn es Wild gibt- in einer Wildsoße gratinieren,oder so...oder so...

Auch lecker

Kommentare zu „NUDELN /RAVIOLI STEINPILZE“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„NUDELN /RAVIOLI STEINPILZE“