Nudel- Paprika- Zuccini-Omelett

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Bandnudeln 300 Gramm
Schinken roh 6 Scheiben
Zuccini 1 1/2 kleine
Paprika rot 1
Öl etwas
Milch 200 ml
Eier 4
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln kurz im Salzwasser kochen ,abgießen und beiseite stellen.

2.Zuccini und Paprika putzen ,abwaschen und alles in Scheiben schneiden.

3.Nun den Schinken ohne Fett in einer Pfanne kross braten ,herausnehmen und auf einen Küchentuch entfetten.

4.In die Pfanne etwas Öl geben und darin die Zuccini und den Paprika anbraten.

5.In der Zwischenzeit Milch mit den Eiern verrühren ,mit Salz ,Pfeffer und Muskat würzen.

6.Nun kommen die Nudeln in die Pfanne mit Salz und Pfeffer würzen und die Eiermilch darüber gießen.

7.Deckel auf die Pfanne geben und auf kleiner Flamme 10-15 Minuten stocken lassen.

8.Nun etwas Omelett auf einen Teller geben ,Schinken in kleine Stücke brechen und darüber verteilen.

9.Wer möchte kann die Hälfte der Milch mit Sahne ersetzen und noch etwas Käse zugeben.

10.Wünsche euch Guten Appetit ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel- Paprika- Zuccini-Omelett“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel- Paprika- Zuccini-Omelett“