"Alles muss Raus" Restepfanne

15 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
große Zuchini 1
Pflanzenkerne, bei mir Sojakerne, ca. eine Hand voll etwas
Nudeln vom Vortag, ca., ich hab sie nicht gewogen x) 250 g
fettarmen Frischkäse natur 0,75 Becher
Basilikumöl 2 EL
Olivenöl 1 EL
Salz, Chili, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2775 (663)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
75,0 g

Zubereitung

1.Zuchini in dicke Scheiben hobeln und in einer Pfanne mit dem Basilikumöl und Olivenöl gut anbraten. (Notfalls auf zweimal anbraten)

2.Zuchini beiseite stellen und die Pfanne mit Zewa auswischen

3.Jetzt in der noch heißen Pfanne die Kerne anrösten und ebenfalls zu den Zuchini geben.

4.Jetzt die Nudeln in die Pfanne geben, mit etwas Weißwein ablöschen, und ebenfalls anbraten.

5.Zuchini und Kerne zugeben und untermengen.

6.Jetzt den Frischkäse zugeben, würzen mit Salz, Chili und Pfeffer, und solange weiterrühren bis der Käse "verlaufen" ist. Fertig ;)

7.Tip: Ich hab noch frischen Parmesan dazu gegessen, und hätte mich reinlegen können...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Alles muss Raus" Restepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Alles muss Raus" Restepfanne“