Kokoskuchen, schnell und lecker

40 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zutaten für den Teig :
Rohrzucker 1 Tasse
Mehl 3 Tassen
Buttermilch 2 Tassen
Eier 3
Backpulver 1 Pck.
Zutaten für den Belag :
Rohrzucker 1 Tasse
Kokosraspeln 2 Tassen
Schlagsahne 200 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Aus Rohrzucker, Mehl, Buttermilch, Eier und dem Päckchen Backpulver wird zuerst ein Teig hergestellt, den man dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gibt. Keine Angst, der Teig ist eher dünnflüssig.

2.Anschließend mischt man beide Tassen Kokosraspel mit der Tasse Rohrzucker und verteilt das Ganze gleichmäßig über den Teig. Der Kuchen wird nun bei Mittelhitze ca 20 Minuten gebacken, bis er schön golbraun ist.

3.Man nimmt ihn nun aus den Ofen und übergießt ihn gleichmäßig mit einem 200g - Becher Schlagsahne. Ich hatte noch eine halbe Tafel Bitterschokolade, hab´die im Wasserbad geschmolzen und damit den fertigen Kuchen noch etwas verziert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokoskuchen, schnell und lecker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokoskuchen, schnell und lecker“