Apfel-Pfannkuchen mit Ahornsirup

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl gesiebt 340 Gramm
Milch 0,5 Liter
Äpfel frisch 6 Stück
Eier 4 Stück
Salz 1 Prise
Zucker 1 Esslöffel
Margarine für die Pfanne etwas

Zubereitung

1.Mehl,Milch,Zucker,Salz und Eier zu einem glatten Teig verrühren und kurz ruhen lassen.

2.In der Zwischenzeit Äpfel waschen,schälen,entkernen,vierteln und in dünne Scheiben schneiden.

3.Etwas Margarine in der Pfanne erhitzen,eine Schöpfkelle Teig hineingeben und direkt die Apfelscheiben in den Teig drücken.

4.Wenn der Teig langsam fest wird wenden und dann mit Ahornsirup beträufeln. Alternativ kann man auch Zimt und Zucker verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Pfannkuchen mit Ahornsirup“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Pfannkuchen mit Ahornsirup“