Gurkensalat aus Chinesischer Schlangengurke

20 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
chinesische Schlangengurke 1 Stück
Zwiebeln frisch 2 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Olivenöl extra vergine 4 EL
Balsamico-Himbeer-Essig 3 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas

Zubereitung

1.Ich hatte dieses Jahr ein Tütchen mit Original chines. Schlangengurkensamen von meinen chin. Freunden bekommen; diese dann im Frühjahr ausgepflanzt und konnte diese reichlich ernten.

2.Die Gurke - diese hatte ca. 1,5 kg - ein richtiger Brummer von Gurke - waschen, die kleinen weißen Stacheln mit einem sauberen Küchenschwamm abschaben und schälen.

3.Ich habe die Gurke halbiert, das Kernhaus mit einem Löffel herausgeschabt und in feine Scheiben gehobelt.

4.Zwiebel und Knoblauch schälen.

5.Die Zwiebel in Ringe schneiden und den Knoblauch durch die Presse drücken und zu den Gurkenscheiben geben.

6.Aus Ölivenöl, Balsamico-Himbeeresig, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette zubereiten und über die Gurken-Zwiebel-Mischung gießen und alles schön miteinander vermischen und nach gusto abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gurkensalat aus Chinesischer Schlangengurke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gurkensalat aus Chinesischer Schlangengurke“