Chinesischer Nudelsalat

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Glasnudeln oder Reisnudeln 100 gr.
Öl 1 TL
Knoblauchzehe / fein gehackt 1
Zwiebel / in dünnen scheiben 1
Gemüsebrühe 4 EL
Frühlingszwiebeln / klein geschnitten 30 gr.
Bohnensprossen / abgetropft 80 gr.
gemischter Blattsalat 250 gr.
frischer Koriander / gehackt 10 gr
Saft von 1 Limette etwas
gehackte Erdnüsse 10 gr.

Zubereitung

Nudeln nach Anleitung kochen. Abtropfen lassen, 125 ml Garwasser auffangen und zu den Nudeln geben. Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch etwa 30 sek andünsten. Die Zwiebel mit der Brühe zufügen und etwa 5 min garen, bis sie weich ist. Zu den Nudeln geben. Frühlinszwiebeln und Bohnensprossen zugeben und unterheben. Vor dem servieren den Blattsalat in zwei gleichgroßen Portionen auf zwei Tellern verteilen (evtl. Reste in den Kühlschrank ). Die Nudelmischung daraufsetzen, dann Koriander, Limettensaft und gehackte Erdnüsse darüber verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinesischer Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinesischer Nudelsalat“