Fischauflauf auf buntem Gemüse

Rezept: Fischauflauf auf buntem Gemüse
19
00:40
26
3120
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 mittelgroße
Zucchini
Salz, Pfeffer
6 EL
Olivenöl
500 g
Prinzessbohnen
3 Stiele
Bohnenkraut
250 g
Kirschtomaten
600 g
Fisch, z.B. Kabeljau, Seelachs, Pangasius
1
Zitrone
6 EL
Weißwein, ersatzweise Gemüsebrühe
3 Stiele
glatte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
841 (201)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
17,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischauflauf auf buntem Gemüse

Pangasiusschnecken im Seranomantel

ZUBEREITUNG
Fischauflauf auf buntem Gemüse

1
Backofen auf 200° C (Umluft: 180° C) vorheizen. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. In eine Auflaufform geben, salzen und pfeffern, mit 3 EL Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen 8-10 Minuten backen.
2
Bohnen putzen, waschen und mit Bohnenkraut in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. Kirschtomaten waschen, halbieren. Fisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden.
3
Zucchini aus dem Backofen nehmen und wenden. Kirschtomaten und Bohnen darauf verteilen und die Fischstücke daraufsetzen. Mit einigen Spritzern Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Wein und 3 EL Wasser angießen und mit 3 EL Olivenöl beträufeln. Im Backofen, bei gleicher Temperatureinstellung, weitere 12-15 Minuten backen. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.
4
Als Beilage schmeckt Langkornreis oder Salzkartoffeln.

KOMMENTARE
Fischauflauf auf buntem Gemüse

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
bin begeistert, prima...5* und glg christine
Benutzerbild von Anischerl
   Anischerl
Habe gestern dieses Gericht etwas abgeändert (andere Gemüsesorten) nachgekocht und die Soße noch etwas mit etwas Frischkäse ergänzt. Ein tolles Rezept - einfach und sehr, sehr lecker. Absolut empfehlenswert!!!!! Gruß ANITA
Benutzerbild von federwolke
   federwolke
tolle idee, wird mir ganz bestimmt schmecken 5 *****LG
Benutzerbild von Anischerl
   Anischerl
Ich lasse den Reis einfach weg. Fisch + Gemüse, ideal für mich. Rezept wird mitgenommen. Gruß ANITA
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
OK.....ich nehme Kabeljau ;-)))))) ein feines Gericht......und ganz nach meinem Gusto. LG Geli

Um das Rezept "Fischauflauf auf buntem Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung